Ökumenische Friedensdekade 2018

In einem kleinen Faltblatt gibt es für jeden dieser elf Tage Gedanken zu einem biblischen Text, ein Gebet, ein Psalm und einen Liedvorschlag. Zusammengestellt wurden die Texte in diesem Jahr vom Friedenskreis Halle.
Die täglichen Friedensgebete sind so aufgebaut, dass sie an jedem Tag alleine zu Hause gebetet werden können. Dabei tut es gut zu wissen, dass in diesen Tagen viele andere mit uns beten. Daneben laden die täglichen Friedensgebete auch ein zu gemeinsamer Friedensandacht in der Gemeinde. Dies möchten wir in diesem Jahr gerne aufgreifen; und laden ein – einmal oder auch des Öfteren dabei zu sein – jeweils um 19 Uhr im Gemeindehaus der Mennonitengemeinde Weierhof
am
Montag 12.11.
Mittwoch 14.11
Montag 19.11.
Mittwoch 21.11.
Daneben findet im Rahmen der Dekade am Freitag 16.11. um 19 Uhr das monatliche
Taizégebet in der Peterskirche (Kirchheimbolanden) und am Sonntag 18.11. um 10 Uhr der
Friedensgottesdienst (Predigt Ruprecht Beuter) in unserer Kirche statt.
Wer sich dem Friedensgebet zu Hause oder in der Gemeinde anschließen möchte, kann die
Faltblätter in der Kirche (Auslage hinten) mitnehmen.