Das Trio Smaragd – Gesa Wulfhorst (Flöte), Susan Doering (Violine), und Dieter Wulfhorst (Violoncello) – kehrt nach coronabedingter Pause in diesem Sommer auf den Weierhof zurück. „Ihre Konzerte sind Perlen im Kulturgeschehen der Region, getragen von Heiterkeit und Leichtigkeit und einem enormen Können, mit dem auch komplexeste Musik so gänzlich unangestrengt und in ihrem Gehalt doch tief durchdrungen daherkommt“, so die RHEINPFALZ zu einem ihrer letzten Konzerte auf dem Weierhof. Sie geben am Samstag, den 9. Juli 2022 um 20:00 Uhr in der Mennonitenkirche Weierhof ein weiteres Konzert unter dem Titel „Musica dal vivo – Zurück aus der Isolation…“ – mit Kompositionen von Karl Stamitz, Christian Ludwig Dietter, Alexander Tcherepnin, Ezra Ladermann, James Lee III, Alice Y. Hong und anderen. Wir freuen uns auf ein tolles Konzert und die humorvolle Anmoderation aus unterschiedlichen Epochen. Das Programm ist auch für Kinder geeignet.
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird am Ausgang gebeten.