Evangelische, katholische und mennonitische Christen aus Bolanden und Umgebung feiern gemeinsam mit Gottes Schöpfung Gottesdienst. Am 14. Juli und 29. September 2024 sind alle Menschen aus Bolanden und Umge­bung eingeladen, um 10.30 Uhr gemeinsam mit Gottes Schöpfung Gottes­dienst zu feiern. Es wird gelesen, gesungen und gebetet. Die Predigt besteht aus dem Hören auf Gottes Schöpfung. Das ist eine etwas neue Form von Gottesdienst, die mitten in der Natur und bei jedem Wetter stattfinden wird. Vom Weierhof aus starten die Teilnehmer am 14. Juli um 10.00 Uhr am mennonitischen Gemeindehaus. Zur gleichen Zeit gehen die Teilnehmer aus Bolanden vom Sportplatz aus los und man trifft sich an einer Brücke im Wald. Nach dem Gottesdienst wollen wir noch zusammen picknicken. Dazu bringt sich jede/r etwas zu Essen und zu Trinken mit.
Wer schlecht zu Fuß ist, aber dabei sein möchte, kann sich an die folgenden Personen wenden:
* Manuela Schlimmer 06352 – 401398, * Beate Paul 06352 – 5398, *Volkmar Schuster 06352 – 5496
Poster der Veranstaltung